Archiv der Kategorie: Die Dunklen Zeiten

Hilfe gesucht / Vollständigkeit der Nebensettings

In den letzten Wochen und Monaten ist immer mal wieder Kritik zu uns vorgedrungen, dass einige Settings, insbesondere Myranor, noch unvollständig sind und auch noch nicht die Qualität erreichen, die die Helden-Software im Bereich von WdH/WdS/WdZ/WdG hat.

Die Gründe ist einfach:

  • Es fehlen uns Tester und Regelkundige!
  • Außerdem ist die Community sehr zurückhaltend mit Fehlermeldungen.

Keiner der Entwickler spielt in Myranor oder DDZ und auch von den Testern gibt es nur einen der regelmäßig in Myranor unterwegs ist.

Wenn ich mir die Statistik von Helden-Online anschaue, dann sind gerade mal 1,3% der Helden auf Basis von DDZ und nur 0,5% auf Basis von Myranor generiert worden. Ich weiß nicht, ob die beiden Settings einfach so wenig gespielt werden oder wir hier ein Henne-und-Ei Problem haben (“Helden-Software funktioniert noch nicht so gut, also nutzen wir sie nicht. Ohne Nutzer finden sich die Fehler nicht und die Software wird nicht besser.)

Für die Entwicklung, speziell wenn es um Myranische Magie geht, brauchen wir auch Regelkundige, die den Entwicklern per ICQ/Jabber/Skype bei Fragen kurzfristig zur Verfügung stehen.

Deshalb
– Wenn du Ahnung von den Settings hast, überlege, ob du uns nicht als Tester/Regelkundiger unterstützen willst. Beachte hierbei, dass die Community bei diesen Settings deutlich kleiner ist. Wenn du es nicht machst, macht es möglicherweise kein anderer.
– Wenn du die Helden-Software in diesen Settings nutzt, achte einfach verstärkt auf Probleme und Unschönheiten und melde sie.

“Die Dunklen Zeiten” komplett

Die letzten Professionen der Dunklen Zeiten sind erfasst, die zusätzliche Ausrüstung eingegeben.
Ja, es ist vollbracht, die Helden-Software unterstützt ab der nächsten Version in sehr großem Umfang die Setting-Box “Die Dunklen Zeiten”.
Es ist zwar noch einigen Schrauben zu drehen und hier und da noch etwas zu verfeinern und an die neuen Strukturen anzupassen, aber grundsätzlich sind viele Charaktere aus den Dunklen Zeiten erstellbar.
Was leider nicht möglich ist, ist eine softwaregestützte Erstellung eines Magiers, Kophta und Mudramul.
Dies in allen Belangen korrekt umzusetzen, wäre ein zu großer Aufwand gewesen. Die beispielhaften Varianten sind implementiert und neue Varianten können über die Möglichkeit der Eingabe eigener Professionen erstellt werden.
Bei den Geweihten haben wir die Punkte der Aspekte und Mirakeltalente übergangen, da dies auch einiges mehr an Aufwand bedeutet hätte, in der momentanen Form kann man einen generischen Götterdiener (geweiht/ungeweiht) eines beliebigen Kultes erstellen, und notiert sich die Aspekte und Mirakel-Talente dazu.
Das sind in unseren Augen die besten Kompromisse zwischen Implementierungsaufwand und Freiheit bei der Generierung – welche ein Grundgedanke der Settingbox “Die Dunklen Zeiten” gewesen ist.

Wir hoffen, die letzten Änderungen und Anpassungen sehr schnell durchführen zu können und dann mit den Tests für die nächste Version zu beginnen, die dann neben der vollständigen Unterstützung der Dunklen Zeiten auch die Regeln von “Wege der Alchimie” beinhaltet.

Setting: Die Dunklen Zeiten

Für die nächste Version arbeiten wir an der Vervollständigung der Rassen, Kulturen und Professionen aus den Dunklen Zeiten, die es aus zeitlichen Gründen nicht in die 5.1.0 geschafft haben.
Die Rassen, inkl. der Grolme, sind inzwischen komplett fertiggestellt und wir arbeiten derzeit an den Kulturen, die nicht vollständig und auch noch nicht alle implementiert sind.
Danach geht es an die restlichen Professionen, wobei eine freie Erschaffung von magischen und karmalen Professionen, wie in der Box gezeigt, derzeit sehr ungewiss und damit eher unwahrscheinlich ist – zu diesem Zweck verweisen wir auf den Professionseditor, mit dem man sich anhand der Angaben aus der Box eine entsprechende Profession basteln kann.

Die Ausrüstung soll auch um die fehlenden Teile erweitert werden.