Helden-Software und DSA 5.0

Wir haben uns die finalen Regeln der 5. Edition von DSA angeschaut, diskutiert und eine Entscheidung getroffen.

Wir werden zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht mit einer DSA 5.0 Implementierung beginnen.

Das hat mehrere Gründe, die wir hier noch kurz darlegen wollen.

  • Keiner der Entwickler wird auf absehbarer Zeit nach DSA 5.0 spielen. Die neuen Regeln sind für uns eine Enttäuschung. Somit ist kaum Lust für eine DSA 5.0 Implementierung vorhanden.
  • Unsere Ressourcen reichen gerade mal für DSA 4.1. Eine zweite Regeledition zu unterstützen schaffen wir ohne massiven Einsatz nicht. Auch da unsere Hilferufe in der Community ungehört verhallen.
    Den DSA 4.1 Support einzustellen, kommt für uns im Moment nicht in Frage, da der DSA 4.1 Support leider immer noch nicht so ist, dass wir zufrieden wären und uns zurücklehnen würden.

Wir werden auf jeden Fall die weitere Entwicklung der 5. Regeledition verfolgen. Falls ein Entwickler Lust auf DSA 5.0 verspürt sollte, kann es durchaus eine 5.0 Implementierung geben. Bis dahin müsst ihr Papier und Stift oder ein anderes Tool nutzen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, DSA 5 abgelegt am von .

Über Raskir

Ich bin in den meisten Foren als Raskir unterwegs und bin im Oktober 2005 als Tester und Regelinterpretation zur Software gestoßen.
In der Folgezeit hab ich dann immer wieder kleine Aufgaben übernommen und bin mit der Umstellung auf DSA4.1 fast vollständig ins Entwickler-Lager gewechselt.

9 Gedanken zu „Helden-Software und DSA 5.0

  1. Berhagen

    Vielen Dank , und voll und ganz verstehen . Wir halten auch an DSA4 Fest, so wir sind ganz froh dass Sie die Helden – Software unter DSA 4.1 fortsetzen

  2. Torben von Gareth

    Mir würde es besser gefallen, die Helden-Software wäre auch eine solche. V5 ist endlich besser, da weniger Verschachtelungen. Das ist doch ein Traum für jeden Programmierer. Wer will denn freiwillig bei dieser unsäglichen V4.1-Regelbombe bleiben???
    Natürlich gibt es auch heute noch V3-Programme, aber wozu?!?
    Was ich damit sagen möchte: Unterstützung aus der Community würdet Ihr eher mit einer V5-Fassung bekommen.

    1. little.yoda

      Auch wenn es ein bisschen verbittert klingt. Von der Community erwarte ich in beiden Fällen (DSA4.1 oder 5) keine wirkliche Unterstützung.

      1. Lord Demon

        Auf die Unterstützung aus der Community würde ich auch nicht bauen. Diese Erfahrung haben wir beim Drakensang Modding auch gemacht.

  3. Alrik aus Beilunk

    benötigt DSA 5.0 überhaupt so ein Tool ?
    Wenn ja, dann hätte Ulisses es gleich mit entwickeln müssen.

    1. little.yoda

      Muss man mit dem Auto zum Bäcker fahren?
      Menschen lieben das Bequeme. Somit wird sicherlich auch ein Tool für DSA 5 gewünscht.

      Ansonsten … Für Ulisses wäre die Softwareentwicklung eines solches Tools ein Verlustgeschäft. Warum sollte, sie es dann machen?

  4. Asleif Swafnirson

    Nach DSA3 das am besten spielbare DSA für mich.
    Ich hoffe doch stark, daß ihr in Zukunft DSA5 mit in eure Entwicklungen einbeziehen werdet.

Kommentare sind geschlossen.